Saugheberprinzip (kommunizierende Röhren):

Wenn der Ablaufschlauch sehr lang ist und/oder sein Ende innerhalb einer "Wasserlache" mündet, kann sich ein Saugheber bilden. Dieser bewirkt, dass das zulaufende Wasser ständig aus dem Bottich abfließt und der Wasserstand nicht erreicht wird (vergleiche Saugheberprinzip im Einspülkasten).
Zur Abhilfe kann ein Schlauchbelüfter an der höchsten Stelle des Ablaufschlauches eingebaut werden.


zurück
Saugheberprinzip